WILLKOMMEN VORSTAND MITGLIEDSCHAFT BILDERGALERIE LINKS NACHRICHTEN English version  /     


Willkommen

"CHEF PATRON"
Brief an die Mitglieder
 

Anfangs der 60er Jahre gründete eine Gruppe von Schweizern und Indern in der Region von Basel die Vereinigung der Freunde Indiens Basel (AFIB).

Das Hauptziel dieser Vereinigung war und ist die Förderung der interkulturellen Verständigung zwischen der Schweiz und Indien sowie die Unterstützung von Inderinnen und Indern, die in die Schweiz kommen, um ihnen so den Einstieg in die neue Umgebung und Kultur zu erleichtern.
Die AFIB organisiert oder unterstützt verschiedene soziale und kulturelle Aktivitäten (Konzerte, Tanz, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Ausflüge usw.), und feiert wichtige Festtage wie zum Beispiel Diwali, und den National- und Unabhängigkeitstag.

Einmal pro Jahr treffen sich die Mitglieder und der Vorstand zur ordentlichen Mitgliederversammlung, um die vergangenen und zukünftigen Veranstaltungen und das Budget zu besprechen und zu koordinieren. Dem Vorstand obliegt es auch, die Entscheide und Vorschläge den Mitgliedern und deren Familien mitzuteilen.

Die AFIB arbeitet eng mit den indischen Vereinigungen anderer Regionen in der Schweiz zusammen (Baden, Bern, Genf, Lausanne, und Zürich) und pflegt den Kontakt mit der Indischen Botschaft in Bern.

Jede volljährige Person, welche die Ziele und Interessen der AFIB teilt, kann durch Bezahlung eines jährlichen Mitgliederbeitrags der Vereinigung beitreten. Angaben zur Einreichung von Beitrittsgesuchen finden sich unter der Rubrik MITGLIEDSCHAFT.

Kontakte mit unserer Vereinigung erhalten Sie entweder per E-Mail über contact@afib.ch oder über das Postfach 2201, 4001 Basel.

 

You are Visitor No: 19210
Designed & Developed by Pandora IT Solutions Pvt Ltd & LLC.